Sie sind hier: HOME » ORTSGRUPPE REMSCHEID » Der Vorstand

Unser Vorstand seit dem Sommer 2016

Vorsitzender

Robert Lehnardt
Email: robert.lehnardt(at)nahvg.de

Von 1990-1999 habe ich bei Vorwerk als Vorarbeiter gearbeitet. Im Jahr 2000 machte ich meinen KOM Schein und wurde Busfahrer im Reiseverkehr bis Oktober 2006. Im November 2006 kam ich zu den Stadtwerken Remscheid und arbeite dort als Linienbusfahrer.

Am 13.12.2012 wurde ich bei der NahVG OG Remscheid Kassenwart.
Im Juli 2016 wurde ich einstimmig zum Vorsitzenden der NahVG Ortsgruppe Remscheid gewählt.

Ich mache diese ehrenamtliche Arbeit hier, weil ich die Kolleginnen und Kollegen gewerkschaftlich unterstützen möchte.

1. stellv. Vorsitzender

Frank Estelmann
Email: frank.estelmann (at) nahvg.de

Den Führerschein der Klasse 2 habe ich 1982 bei der Bundeswehr gemacht. Seit dem 01.09.1988 bin ich als KOM-Fahrer bei den Stadtwerken Remscheid beschäftigt. Die Aufgaben als Teamsprecher haben mir nicht nur Spaß gemacht, sie haben mir auch Einblick in die Wünsche und Bedürfnisse meiner Kolleginnen und Kollegen gewährt. Nach ÖTV, Verdi und Komba fühle ich mich bei der NahVG heimisch und gut aufgehoben.

Weil man in der Gemeinschaft mehr erreichen kann, ist es mein Anliegen, die Kolleginnen und Kollegen zu unterstützen und ihnen ein Sprachrohr zu geben. Mein Lebensmotto, welches auch Anwendung in meiner gewerkschaftlichen Tätigkeit findet, lautet:

Vieles im Leben ist kostenlos, aber nichts ist umsonst !

2. stellv. Vorsitzender

Michael Matzic
Email: michael.madzic (at) nahvg.de

Nach dem Ende meiner Ausbildung zum Industriemechaniker bei Keiper Recaro im Jahr 1990 habe ich neben diversen Tätigkeiten damals noch 3 Jahre auf eine Anstellung zum Busfahrer bei den Stadtwerken warten müssen. Ende 1995 "durfte" ich dann endlich meinen KOM Führerschein in der SR Fahrschule machen und bin nun seit April 1996 aktiv im Liniendienst bei den Stadtwerken Remscheid beschäftigt.

Meine vielseitigen Hobbies lassen mich trotz Schichtdienst den nötigen Ausgleich zum harten Arbeitsleben finden. Computertechnik, lange Spaziergänge in unserem herrlichen Bergischen Land sowie die Geselligkeit mit Freunden runden meine Freizeit perfekt ab.

Hier in „unserer“ NahVG fühle ich mich als Arbeitnehmer bestens aufgehoben…

3. stellv. Vorsitzender

Pierre Wülfrath
Email: pierre.wuelfrath (at) nahvg.de

Von 1980 - 1983 machte ich eine Lehre als KFZ Mechaniker, danach hatte ich eine kreative Schaffenspause in der ich mich in verschiedenen Berufen ausprobierte. Schließlich machte ich 1998 eine Umschulung zum Berufskraftfahrer im Personenverkehr, was mir so viel Spaß machte, dass ich dabei blieb. 2006 kam ich dann zu den Stadtwerken Remscheid und fahre dort bis heute Linienbusse . Zur gleichen Zeit trat ich der Gewerkschaft Komba bei.

Als dann die NahVG ins Leben gerufen wurde, wechselte ich sofort dorthin.

4. stellv. Vorsitzender

Axel Schad
Email: axel.schad (at) nahvg.de

Von 1993 bis 2012 war ich bei den Stadtwerken Remscheid zuerst als Busfahrer und ab 2006 als Betriebsratsvorsitzender und stellvertretender Konzernbetriebsratsvorsitzender tätig. Ich gehörte dem Betriebsrat insgesamt zehn Jahre an. Meine gewerkschaftliche Herkunft ist die Komba Gewerkschaft, wo ich mehrere Jahre das Amt des Bundesvorsitzenden des Fachbereichs Nahverkehr ausüben durfte.

Mein beruflicher Werdegang „auf der Straße“ beinhaltet außer dem Busfahren eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kfz. Mechaniker bei der Firma MAN AG Niederlassung Remscheid, als auch mehrere Jahre Erfahrung vom „Kieszug“ über Stückgut-, Absetzkipper- bis hin zu Gefahrguttransporten.

Meine Motivation mich eben genau in der Nahverkehrsgewerkschaft zu engagieren kommt daher, dass wir die eigenen Geschicke auch in die eigene Hand nehmen wollen.

Jugendvertreter

Antonio Elices da Conceicao
Email:

Mein Name ist Antonio Elices. Ich bin 23 Jahre alt und arbeite als Kfz-Mechatroniker bei der Stadtwerke Remscheid GmbH. Zu meinem Aufgabengebiet gehört die Wartung und Instandsetzung der 90 Busse der Stadtwerke. Nebenbei mache ich noch meinen Kfz Meister und lege am Wochenende als DJ auf.

Kassenwart

Harald Wied
Email: harald.wied (at) nahvg.de

Ich habe meinen Führerschein Klasse C beim Technischen Hilfswerk (THW) gemacht. Von 1986 an war ich 3 Jahre in ganz Deutschland mit dem LKW unterwegs. 1990 machte ich den Führerschein der Klasse D bei den Stadtwerken Remscheid und bin dort bis heute als KOM - Fahrer tätig. Von 1991 an war ich in mehreren Gewerkschaften tätig – von der ÖTV, über Verdi bis hin zur Komba.

Seit ich bei der Gründung der NahVG in Berlin aktiv dabei war, bin ich ein aktives Mitglied in der NahVG Ortsgruppe Remscheid.

1. Kassenprüfer

Bernhard Fischer
Email: bernhard.fischer (at) nahvg.de

Über mich:
Nach meiner 1987 erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung zum Berufskraftfahrer im Güterkraftverkehr fuhr ich knapp 4 Jahre für eine Spedition in Remscheid. 1992 fing ich dann bei den Stadtwerken Remscheid als Busfahrer an, wo ich auch den KOM Schein machte. Seit dieser Zeit fahre ich dort Bus im täglichen Linienverkehr.

Gewerkschaftlich organisiert bin ich seit dieser Zeit. Nach ÖTV, Verdi und Komba bin ich seit der Gründung der Nahverkehrsgewerkschaft dort Mitglied.

Warum NahVG ? Wenn mich dies jemand fragt dann antworte ich spontan: "Wenn ich Mitglied in einer politischen Partei sein möchte, dann trete ich in eine politische Partei ein"
Eine Gewerkschaft hat sich, in meinen Augen, den ureigensten Interessen ihrer Mitglieder zu verpflichten.

2. Kassenprüferin

Semanur Er
Email: semanur.er (at) nahvg.de

Ich machte meinen KOM Schein bei der DEKRA Leverkusen 2004. Nach einigen Gelegenheitsjobs kam ich 2005 zu den Stadtwerken Remscheid, wo ich seitdem Bus im Linienverkehr fahre. Gewerkschaftlich kam ich im April 2014 zu der NahVG. Seitdem versuche ich mich aktiv und selbstbewusst arbeitstechnisch, und auch in allen anderen Belangen, auf dem neuesten Stand zu halten.

Nur wenn wir zusammenhalten sind wir stark genug, um etwas zu bewirken!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren